mit einem schlechten Bogen kann man ja noch schießen, mit schlechten Pfeile nicht. Dabei sind die schlecht fliegenden Pfeile meist nur unpassend zum Bogen. Mit einem Spinewert Tester lässt sich der richtige Pfeil zum Bogen finden.
In der Havy Duty Variante für Spinewert >60lbs ist das angehängte Gewicht 3lbs und die Skala ist dementsprechend umgerechnet.
Den Spinewert Tester gibt es sowohl als Fertig Gerät oder auch nur als Teile Satz. Preise rangieren von 51€ bis 85€ je nach Ausführung, siehe auch unten stehende Preisliste.

Ganz gelegentlich baue ich auch Pfeile mit Holznocks. Da ich nicht der Beste bin im Sägen gerader, mittiger Nockkerben, habe ich mir eine kleine Nockkerbe Sägevorrichtung entwickelt. Sie gibt es sowohl für 5/16″ als auch 11/32″ und bei der doppelseitigen Variante wird der Durchmesser durch Umstecken der Seiten erreicht. Die Bohrung ist minimal kleiner als der Schaft. Somit wird dieser schonend geklemmt und es lässt sich die Nockkerbe z.B mittels einer Fliesensäge schön mittig und senkrecht einbringen. Die Vorrichtung ist aus eloxiertem Aluminium, sie kostet ab 28€